Theater im Rathaus GmbH

  1. Alle Produkte
  2. Theater im Rathaus GmbH

Das Theater im Rathaus Essen präsentiert sich mit einem klaren Bekenntnis zur Boulevard Komödie und wird von Persönlichkeiten getragen, die aus Film und Fernsehen bekannt sind. Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Isabel Varell, Ute Willing, Jochen Horst, Tanja Schumann, Renan Demirkan seien hier als Beispiele genannt. Das Haus wird unter der Leitung von Schauspieler, Regisseur und Theaterdirektor René Heinersdorff geführt und bietet mit seinen 265 Sitzplätzen in behaglicher Atmosphäre Raum für heitere und ergreifende Momente. Von der ersten bis zur letzten Reihe haben die Zuschauer eine gute Sicht und können dem Geschehen unmittelbar folgen.

Das Parkhaus Galerie 2, Anfahrt über die Ribbeckstraße, liegt ideal und macht die Anfahrt leicht. Ebenfalls ideal ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Eine Stunde vor der Vorstellung können sich die Gäste bei einem warmen oder kalten Getränk zusammensetzen, entspannen und sich auf die Vorstellung einstimmen. Selbstverständlich werden auch in der Pause Snacks und Getränke angeboten. Und nach der Vorstellung gibt es reichlich Gastronomie im Umfeld. Alles das sind Garanten für einen gelungenen Theaterbesuch.

Seit der Spielzeit 1991/92 mit der Vorstellung „Teures Glück“ (mit Inge Meysel in der Hauptrolle) wurde das Rathaus-Theater von der Theater-Produktion Thalia-GmbH und dem EURO-STUDIO Landgraf geführt. Inge Meysel, die immer wieder in Essen auf der Bühne zu Gast war, ist neben Charles Regnier Ehrenmitglied des Essener Theaters im Rathaus.


Gesamter Spielplan unter www.theater-im-rathaus.de

Programmübersicht

25.11.2021 bis 26.12.2021
WEIHNACHTEN AUF DEM BALKON
mit MARKUS MAJOWSKI, SIMONE PFENNIG, FRANK BÜSSING, CLAUS THULL-EMDEN, JENS HARTWIG, CYNTHIA THURAT
Komödie von Gilles Dyrek
Regie: Marcus Ganser
Endlich Weihnachten - das Fest der Liebe, der Verheißungen und Heilsversprechen. Auch bei zwei nebeneinander wohnenden Familien ist der Heiligabend in vollem Gange. Doch statt anheimelnder Ruhe und behaglichem Beisammensein entwickelt sich der Weihnachtsabend zum Albtraum der gutbürgerlichen Eintracht. Austragungsort – der heimische Balkon. Zwei Familien, zwei Balkone, jede Menge Konfliktpotential….
Eine genervte Hausfrau, eine glückliche Schwangere, eine resolute Schwiegermutter, zwei mal zwei ganz gegensätzliche Brüder, ein eigensinniges Kind, ein pubertierende „Grufti“, ein falscher Arzt, ein richtiger Schlachter, ein Großvater und – natürlich – ein Weihnachtsmann der etwas abgedrehten Sorte lassen die familiären Abgründe für den Zuschauer zu einem höchst amüsanten Spektakel werden…
Und das Besondere: 12 verschiedene Rollen, aber nur 6 Schauspieler, die blitzschnell ihr Outfit wechseln müssen, heizen das vergnügliche Chaos noch weiter an.

29.12.2021 – 01.01.2021
FRANK SINATRA STRORY
Songs und Geschichten

mit CHRISTOPH SCHOBESBERGER
und als Special Guest: LYNNE ANN WILLIAMS
mit Liveband auf der Bühne
Musical
Eine Show um das Leben und Wirken des wohl größten Entertainers des 20. Jahrhunderts.

13.01.2022 – 13.02.2022
HAUSMEISTER KRAUSE: DU LEBST NUR ZWEIMAL
mit TOM GERHARDT u.a.
Komödie von Tom Gerhardt und Franz Krause
Regie: Tom Gerhardt
Ein absurder Schwank mit den beliebtesten Figuren der Fernseh-Serie. Für alle, die nicht in den Keller gehen müssen, um zu lachen …

16.02. bis 13.03.2022
DIE KEHRSEITE DER MEDAILLE
mit TIMOTHY PEACH, ULLA WAGENER/ NICOLA TIGGELER, MARTIN ARMKNECHT und MIA GEESE.
Komödie von Florian Zeller
Regie: Pascal Breuer
Das Publikum darf sich auf eine rundherum gelungene Komödie freuen, auf intelligente Unterhaltung mit französischem Esprit und jenem Hauch von Schadenfreude, der wirklich guten Gesellschaftskomödien eigen ist.
Hinweis: Aufgrund der neuen Covid-19 Beschränkungen (Landesregierung NRW) muss auch unsere Veranstaltungen nach der "2G-Regel" ablaufen! Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Ticketbuchung!

Konditionen

Bei Bestellung erhalten Sie einen Gutschein für 2 Tickets zu einer Veranstaltung Ihrer Wahl - außer an Silvester. Sie haben freie Platzwahl, solange der Vorrat reicht. Um vorherige Reservierung unter Tel. 0201-24 555 55 oder per E-Mail an service@theater-im-rathaus.de oder persönlich an der Kasse (MI-SA 10:00-15:00 Uhr & 16:00-19:30 Uhr) wird gebeten. Barauszahlung und Rückgabe sind nicht möglich. Weiterverkauf ist untersagt.

Theater im Rathaus GmbH

Gutschein für 2 Tickets Ihrer Wahl

Sichert euch eure Tickets für das Theater im Rathaus Essen und spart bares Geld!
78,00 €
SparBox-Preis* 39,00 €

spare jetzt: 39,00 €
Bitte zunächst eine Größe auswählen
Maximale Bestellmenge erreicht

Das Theater im Rathaus Essen präsentiert sich mit einem klaren Bekenntnis zur Boulevard Komödie und wird von Persönlichkeiten getragen, die aus Film und Fernsehen bekannt sind. Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Isabel Varell, Ute Willing, Jochen Horst, Tanja Schumann, Renan Demirkan seien hier als Beispiele genannt. Das Haus wird unter der Leitung von Schauspieler, Regisseur und Theaterdirektor René Heinersdorff geführt und bietet mit seinen 265 Sitzplätzen in behaglicher Atmosphäre Raum für heitere und ergreifende Momente. Von der ersten bis zur letzten Reihe haben die Zuschauer eine gute Sicht und können dem Geschehen unmittelbar folgen.

Das Parkhaus Galerie 2, Anfahrt über die Ribbeckstraße, liegt ideal und macht die Anfahrt leicht. Ebenfalls ideal ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Eine Stunde vor der Vorstellung können sich die Gäste bei einem warmen oder kalten Getränk zusammensetzen, entspannen und sich auf die Vorstellung einstimmen. Selbstverständlich werden auch in der Pause Snacks und Getränke angeboten. Und nach der Vorstellung gibt es reichlich Gastronomie im Umfeld. Alles das sind Garanten für einen gelungenen Theaterbesuch.

Seit der Spielzeit 1991/92 mit der Vorstellung „Teures Glück“ (mit Inge Meysel in der Hauptrolle) wurde das Rathaus-Theater von der Theater-Produktion Thalia-GmbH und dem EURO-STUDIO Landgraf geführt. Inge Meysel, die immer wieder in Essen auf der Bühne zu Gast war, ist neben Charles Regnier Ehrenmitglied des Essener Theaters im Rathaus.


Gesamter Spielplan unter www.theater-im-rathaus.de

Programmübersicht

25.11.2021 bis 26.12.2021
WEIHNACHTEN AUF DEM BALKON
mit MARKUS MAJOWSKI, SIMONE PFENNIG, FRANK BÜSSING, CLAUS THULL-EMDEN, JENS HARTWIG, CYNTHIA THURAT
Komödie von Gilles Dyrek
Regie: Marcus Ganser
Endlich Weihnachten - das Fest der Liebe, der Verheißungen und Heilsversprechen. Auch bei zwei nebeneinander wohnenden Familien ist der Heiligabend in vollem Gange. Doch statt anheimelnder Ruhe und behaglichem Beisammensein entwickelt sich der Weihnachtsabend zum Albtraum der gutbürgerlichen Eintracht. Austragungsort – der heimische Balkon. Zwei Familien, zwei Balkone, jede Menge Konfliktpotential….
Eine genervte Hausfrau, eine glückliche Schwangere, eine resolute Schwiegermutter, zwei mal zwei ganz gegensätzliche Brüder, ein eigensinniges Kind, ein pubertierende „Grufti“, ein falscher Arzt, ein richtiger Schlachter, ein Großvater und – natürlich – ein Weihnachtsmann der etwas abgedrehten Sorte lassen die familiären Abgründe für den Zuschauer zu einem höchst amüsanten Spektakel werden…
Und das Besondere: 12 verschiedene Rollen, aber nur 6 Schauspieler, die blitzschnell ihr Outfit wechseln müssen, heizen das vergnügliche Chaos noch weiter an.

29.12.2021 – 01.01.2021
FRANK SINATRA STRORY
Songs und Geschichten

mit CHRISTOPH SCHOBESBERGER
und als Special Guest: LYNNE ANN WILLIAMS
mit Liveband auf der Bühne
Musical
Eine Show um das Leben und Wirken des wohl größten Entertainers des 20. Jahrhunderts.

13.01.2022 – 13.02.2022
HAUSMEISTER KRAUSE: DU LEBST NUR ZWEIMAL
mit TOM GERHARDT u.a.
Komödie von Tom Gerhardt und Franz Krause
Regie: Tom Gerhardt
Ein absurder Schwank mit den beliebtesten Figuren der Fernseh-Serie. Für alle, die nicht in den Keller gehen müssen, um zu lachen …

16.02. bis 13.03.2022
DIE KEHRSEITE DER MEDAILLE
mit TIMOTHY PEACH, ULLA WAGENER/ NICOLA TIGGELER, MARTIN ARMKNECHT und MIA GEESE.
Komödie von Florian Zeller
Regie: Pascal Breuer
Das Publikum darf sich auf eine rundherum gelungene Komödie freuen, auf intelligente Unterhaltung mit französischem Esprit und jenem Hauch von Schadenfreude, der wirklich guten Gesellschaftskomödien eigen ist.
Hinweis: Aufgrund der neuen Covid-19 Beschränkungen (Landesregierung NRW) muss auch unsere Veranstaltungen nach der "2G-Regel" ablaufen! Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Ticketbuchung!
*Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Nur solange der Vorrat reicht